Neue Casinos 2019

Viele neue Kasinos werden jedes Jahr eröffnet, und 2019 war es nicht anders. Viele verschiedene Websites wurden gestartet, aber das bedeutet nicht, dass jede einzelne ein erstklassiges Spielerlebnis bietet. Aus diesem Grund haben wir die neuen Kasinos, die 2019 eröffnet werden, gefiltert, jedes einzelne überprüft und dann die allerbesten für unsere sorgfältig kuratierte Liste ausgewählt.

Eines der besten neuen Casinos, die 2019 eröffnet werden, ist das Kassu Casino, eine einzigartige Website, die sich als „Hipster“-Casino präsentiert und sich durch ein raffiniertes Design, großartige Boni, schnelle Auszahlungen und eine riesige Spielauswahl auszeichnet. Ein weiteres neues Top-Casino aus dem Jahr 2019 ist Casino Gods, das ein einzigartiges Thema und eine der bestaussehendsten Sites in der Umgebung hat, während es auch FruitKings gibt, ein weiteres neues Casino, das sich hervorragend mit den größten Namen der Branche messen kann.

Dies sind zwar alles ausgezeichnete Websites, aber für uns ist das beste neue Casino, das 2019 eröffnet wird, Jackpot Village. Dieses Casino bietet einen Willkommensbonus von 500 Pfund, eine riesige Auswahl an Spieloptionen, nette Promos, eine starke Auswahl an Zahlungsmethoden und eine hervorragend gestaltete Website. Jackpot Village ist das perfekte Beispiel dafür, wie gut ein neues Online-Casino sein kann.

Neue Kasinotechnik

Eine der wichtigsten Methoden, mit denen neue Casinos versuchen, den etablierteren Marken voraus zu sein, ist die Nutzung neuer Technologien, um den Spielern ein erstklassiges Spielerlebnis zu bieten.

Gamifikation

Gamifizierung bedeutet, Nicht-Gaming-Aktivitäten spielähnlicher zu gestalten, mit dem Ziel, eine unterhaltsamere Benutzererfahrung zu bieten. Dies hat in den letzten Jahren zu einer explosionsartigen Zunahme der Popularität im Bereich der Online-Kasinos geführt, insbesondere bei neuen Kasinoseiten. Beispiele für spielerische Aktivitäten sind Treueprogramme, Turniere und Ranglisten. Viele Spieler finden, dass das Spielen ihr Casino-Erlebnis wettbewerbsfähiger und aufregender macht, und es ist auch eine großartige Möglichkeit, an aufregende Vergünstigungen und Preise in den besten neuen Casinos zu gelangen.

Virtuelle Realität

Die Virtual-Reality-Technologie für Kasinos steckt noch in den Kinderschuhen, aber immer mehr Websites beginnen, VR in ihr Produktangebot zu integrieren. Inzwischen gibt es einige Virtual-Reality-Spiele, die in Online-Casinos gespielt werden können, darunter Roulette, Blackjack und Spielautomaten, die von Top-Anbietern wie NetEnt und Microgaming entwickelt wurden. Sie können sicher sein, dass in naher Zukunft immer mehr Casinos VR-Spiele anbieten werden, wenn sich die Technologie verbessert.

Crypto-Währung

Die Zahlungsmethoden sind für viele Spieler ein wichtiger Faktor bei der Wahl einer Kasino-Website. Eine Möglichkeit, wie neue Casinos versuchen, dem Spiel einen Schritt voraus zu sein, ist das Angebot von Zahlungen in Kryptowährung, wobei Bitcoin die beliebteste Zahlungsmethode ist, obwohl einige Websites andere wie Ethereum akzeptieren. Dies bietet Spielern eine alternative Methode zu den traditionellen Optionen wie Bankkarten und E-Wallets in älteren Casinos. Kryptowährungen wie Bitcoin sind eine sichere, schnelle und kostengünstige Methode, um auf Online-Casinoseiten einzuzahlen, und die Tatsache, dass es sich um dezentralisierte Währungen handelt, die an keine Banken gebunden sind, ist ein weiterer Aspekt, der einige Spieler anzieht.

Blockkette

Blockchain ist die Technologie, die hinter den Kryptowährungen steht, aber sie wurde in den letzten Jahren auch auf Online-Casinos im allgemeineren Sinne angewandt. Casinos, die mit Blockchain betrieben werden, bedeuten, dass die Plattformen und Spiele auf einer dezentralisierten Public-Ledger-Datenbank aufgebaut sind. Dies eröffnet neue Möglichkeiten, darunter das Peer-to-Peer-Glücksspiel, transparentere Transaktionen und sogar das Potenzial, Spiele mit Null-Hausvorteil zu schaffen. Es wird in den kommenden Jahren sicherlich weitere Fortschritte in der Casino-Blockchain-Technologie geben.

Live-Dealer-Verbesserungen

Mit superrealistischen Spielen und vielen spannenden Variationen ist das Live-Dealer-Gaming beliebter denn je. Aus diesem Grund versuchen einige neue Casinos, das Live-Dealer-Produkt anderer Websites zu verbessern, um neue Spieler anzuziehen. Dies kann durch die Bereitstellung eines besonders umfangreichen Spielkatalogs geschehen, der sowohl Live-Baccarat und Spielshows als auch das Standard-Roulette und Blackjack umfasst, oder indem sie sicherstellen, dass sie die modernste Technologie verwenden, um ein nahtloses Live-Spielerlebnis zu bieten.

Neue Kasinoregelung

Genauso wie ständig neue Casinos gegründet werden, ändert sich auch der regulatorische Charakter der Online-Casino-Landschaft ständig. Zu den jüngsten regulatorischen Änderungen gehören die Einführung neuer Alters- und Identitätsprüfungsmaßnahmen sowie ein Kreditkartenspielverbot, das am 14. April in Kraft tritt. Eine Regelung, die möglicherweise auch in naher Zukunft eingeführt werden könnte, ist eine Reduzierung der für Online-Casino-Spiele erlaubten maximalen Einsatzlimits.

Eine Regulierung wie diese kann große Auswirkungen auf die neue Casinolandschaft haben, da sie sich auf die Anzahl der Websites auswirken kann, die starten, sowie auf die von ihnen angebotenen Dienstleistungen. Wir raten Ihnen, sich über die neuesten Online-Casino-News auf dem Laufenden zu halten, damit Sie über alle regulatorischen Änderungen und deren Auswirkungen auf neue Casinoseiten auf dem Laufenden sind.

Wie Sie das beste neue Kasino für sich auswählen

Lizenzierung

Zuerst einmal: Ist das Casino lizenziert? Wenn nicht, ist es ein „No Go“. Regierungsstellen überwachen die Lizenznehmer, um sicherzustellen, dass sie Maßnahmen zum Schutz der Spieler und ihrer Informationen ergreifen und Zufallszahlengeneratoren (RNG) einsetzen, um sicherzustellen, dass die Spiele fair sind. Nicht lizenzierte Casinos halten sich nicht an diese hohen Standards, daher ist es das Risiko einfach nicht wert. Jedes auf unserer Website vorgestellte Casino ist von der UK Gambling Commission (UKGC) lizenziert, einschließlich der neuesten Websites. Das bedeutet, dass Ihnen Fair Play garantiert wird, egal, wofür Sie sich entscheiden.

Sie können überprüfen, ob ein Casino lizenziert ist, indem Sie in der Fußzeile der Website nach dem Logo des Dachverbandes und der Lizenznehmernummer suchen, oder indem Sie nach dem Namen des Casinos im UKGC-Lizenznehmerregister suchen.

Spiele-Bibliothek

Was wäre ein Online-Casino ohne seine Spiele? Vielleicht lieben Sie das Aussehen und die Atmosphäre eines neuen Casinos, aber das nützt Ihnen nichts, wenn Sie nicht die Spiele spielen können, die Sie lieben. Selbst wenn ein Casino behauptet, alles von Spielautomaten bis Sic Bo anzubieten, lohnt es sich, die Spielebibliothek zu durchsuchen, um genau zu sehen, welche Variationen der einzelnen Spiele angeboten werden.

Banking-Optionen

Wenn Sie nicht gerade kostenlose Casinospiele spielen, müssen Sie Einzahlungen vornehmen – und Abhebungen, wenn Sie Glück haben. Während die Mehrheit der neuen Casino-Websites eine Reihe verschiedener Zahlungsoptionen akzeptieren, von Bankkarten bis hin zu E-Wallets wie Neteller und Skrill, könnte es etwas schwieriger sein, brandneue Casinos zu finden, die PayPal akzeptieren, oder neue Casino-Websites, die Ihnen Zahlungen per Mobiltelefon erlauben. Einige der besten neuen Kasinos bieten auch modernere Bankmethoden an, wie Apple Pay und Google Pay oder sogar Kryptowährungen wie Bitcoin. Es ist auch wichtig, das Mindesteinzahlungslimit für jede Bankoption zu überprüfen, bevor Sie sich anmelden – diese können je nach Website sehr unterschiedlich sein.

Freundliche Bedingungen und Konditionen

Sicher, der Bonus-Deal sieht gut aus und die Banking-Optionen passen zu Ihnen, aber werden Sie durch Reifen springen müssen, um Gewinne abzuheben? Lesen Sie die Bedingungen und Konditionen, um den Abhebungsprozess zu verstehen. Bietet das Casino schnelle Abhebungen und niedrige Abhebungslimits an, oder werden Sie eine Weile warten müssen, um an Bargeld zu kommen?

Kundenbetreuung

Die besten neuen Casinos machen es den Spielern leicht, Kontakt aufzunehmen, sei es mit einer Frage, einem Kommentar oder einer Anfrage. Allerdings können Sie nicht auf jeder Website, die einen 24/7-Support per Telefon, E-Mail und Live-Chat in Großbritannien anbietet, Ihr Geld einzahlen. Informieren Sie sich über die Kontaktmöglichkeiten sowie die Öffnungszeiten, bevor Sie sich anmelden.

Neue Kasino-Anwendungen

Praktisch jedes neue Online-Casino hat eine mobilfreundliche Website, während einige der Top-Sites sogar neue mobile Casino-Apps entwickelt haben. Mit diesen haben Sie alle Vorteile des mobilen Spielens, mit dem praktischen Extra von Push-Benachrichtigungen, um Sie über die neuesten Belohnungen und Aktionen auf dem Laufenden zu halten.
Callout: Neue Casino-Apps können kostenlos aus dem Apple App Store für iOS-Geräte und aus dem Google Play Store für Android heruntergeladen werden.
Online-Softwareentwickler legen einen verstärkten Fokus auf das mobile Spielen und entwickeln sogar neue Spiele speziell für Handys! Dies bedeutet, dass sowohl das Gameplay als auch die Grafik mit einem kleineren Touchscreen konzipiert wurden, was zu einer verbesserten Funktionalität führt.

Heute in einem erstklassigen neuen Kasino spielen

Nun, da Sie genau wissen, was Sie von einem brandneuen Casino erwarten können und wie Sie sich anmelden können, sind Sie wahrscheinlich bereit, sich eine neue Website auszusuchen und anzufangen. Schauen Sie sich unsere Liste der besten neuen Casinos an, um die Top-Anwärter auszuwählen, und nutzen Sie unser praktisches Vergleichstool, um zu sehen, wie unser Expertenteam eine fantastische Liste der heißesten neuen Casinos zusammengestellt hat. Jetzt müssen Sie nur noch vergleichen, sich anmelden und noch heute Ihren Neukundenbonus einfordern!

Neue Kasinos: Ihre Fragen beantwortet

  • Kann ich einem Kasino vertrauen, das gerade erst eröffnet hat?

    Ja, wenn es eine UKGC-Lizenz besitzt. Das UKGC führt eine ganze Reihe von Kontrollen und Sicherheitsvorkehrungen durch, um sicherzustellen, dass nur die sichersten Kasinos auf den Markt kommen. Außerdem werden neue Kasinos oft von Glücksspielgruppen mit großer Erfahrung in der Branche und vielen anderen erfolgreichen Marken unter ihrem Gürtel gegründet. Auch wenn das Kasino also neu ist, haben seine Gründer oft eine große Erfolgsbilanz vorzuweisen.

  • Wie oft aktualisieren Sie Ihre Liste der neuen Casinos?

    Wir durchforsten das Internet wöchentlich, um die besten neuen Casinos des Jahres 2019 zu finden. Sobald wir sicher sind, dass eine Website unseren hohen Standards entspricht, nehmen wir sie innerhalb weniger Tage auf unsere Liste auf. Sie können sicher sein, dass Sie die ersten sind, die von einem neuen Casino erfahren, wenn es auf unserem Radar erscheint.

  • Ist es einfach, Gewinne an neuen Kasinostandorten abzuheben?

    Ja. Wir sorgen dafür, dass jedes Casino auf unserer Website einfache, stressfreie Auszahlungen anbietet. Das bedeutet, dass Sie einen Auszahlungsantrag stellen können, sobald Sie alle Wettanforderungen erfüllt haben und das Mindestauszahlungslimit erreicht haben. Gehen Sie einfach zum Kassierer, wählen Sie den Betrag und die Auszahlungsmethode und klicken Sie auf Bestätigen. Die Bearbeitung Ihrer Abhebungen kann einige Tage dauern, aber Sie finden die Besonderheiten der Auszahlungszeiten auf jeder Website in unseren Casino-Expertenbewertungen.

  • Haben neue Kasino-Websites kostenlose Spiele?

    Ja, die besten Online-Kasinos haben kostenlose Demoversionen ihrer Spiele, egal ob es sich um eine brandneue Website oder einen bekannten Namen handelt. Kostenlose Casino-Spiele geben Ihnen die Möglichkeit, eine neue Website auszuprobieren, ohne eine Einzahlung machen zu müssen. Dies ist ideal, wenn Sie sich mit Online-Casinospielen vertraut machen oder wenn Sie einfach nur eine Website ausprobieren möchten, ohne finanzielle Verpflichtungen einzugehen. Sie werden jedoch nicht die Möglichkeit haben, kostenlose Live-Dealer-Spiele zu spielen – diese Spiele sind für Echtgeldspieler reserviert.

  • Werden alle neuen Casinos von brandneuen Unternehmen eingeführt?

    Nein. Einige neue Kasinos werden von Marken gegründet, die eine Reihe von verschiedenen Glücksspielmarken auf einer „White Label“-Plattform besitzen. In diesen Fällen sieht das Kasino vielleicht anders aus, aber sie werden von denselben Leuten betrieben, die auch Kasinoseiten betreiben, die Sie vielleicht schon einmal gesehen haben. Diese Sites sind zwar nicht unbedingt so „box fresh“ wie andere, aber Sie profitieren von der jahrelangen Erfahrung, die hinter der Marke steht.

 

REDDIT NUTZT DAS HAUPTNETZWERK VON ETHEREUM NOCH NICHT

Nach wochenlangen Gerüchten bestätigte Reddit am Donnerstag, dass er sich in der Ethereum-Technologie für eine neue Funktion namens „Community Points“ versucht.

Diese Token werden angeblich zuerst für r/CryptoCurrency und r/FortniteBR eingeführt – zwei prominente Foren, die zusammen angeblich 20 Millionen Besucher pro Monat haben wie auch Bitcoin Code.

Eine große Sache wurde online aus dem Feature gemacht, das Ethereum nutzt, aber das ist nicht 100% wahr, zumindest noch nicht.

Die App Bitcoin Code aufs Smartphone laden

REDDIT BENUTZT NOCH NICHT DAS ETHEREUM-HAUPTNETZ

Während Reddit die Ethereum-Technologie einsetzt, werden sich die Marken vorläufig auf dem Rinkeby-Testnetz befinden, nicht auf der Hauptblockkette.

„Community Points befinden sich derzeit im Betastadium auf dem Rinkeby-Testnet (bis Sommer 2020). Nachdem das Feature die Beta-Phase verlässt, werden die Community Points auf das Ethereum-Mainnet migriert. Punktesalden werden übertragen.“

Während einige sagen, dass dies das Potenzial des Points-Projekts schmälert, könnte die Verwendung eines Testnetzwerks über die Ethereum-Hauptkette bis auf weiteres von Vorteil sein.

Unten finden Sie eine Tabelle mit dem Gesamtbetrag der Ethereum-Transaktionsgebühren, die täglich von Etherscan.io eingezogen werden.

Aufgrund der zunehmenden Nutzung der ETH durch Benutzer, die ihre Transaktionen schneller abwickeln wollen, hat sich der Betrag der von den Bergarbeitern eingenommenen Transaktionsgebühren in den letzten zwei Wochen fast verdreifacht.

Indem sichergestellt wird, dass Reddit-Benutzer vorerst vom Ethereum-Hauptnetz fern bleiben, können ein schäumender Markt für Transaktionsgebühren und langsamere durchschnittliche Transaktionsgeschwindigkeiten vermieden werden.

Wie Brian Flynn vom Ethereum-Startup Rabbit Hole schrieb, als CryptoKitties die Ethereum-Transaktionen im Jahr 2017 dramatisch verlangsamten:

„Wenn dies auf Rinkeby geschieht, was wird dann mit dem Gaspreis und den Blockaden geschehen, wenn Reddit dies auf dem Hauptnetz einführt? Werden wir nicht einfach einen weiteren CryptoKitties-Moment erleben?“

TROTZDEM GROß FÜR KRYPTO

Während Reddit die Ethereum-Methode noch nicht anwendet, sind Analysten der Meinung, dass dies für die Kryptowährung und die gesamte Branche im weiteren Sinne von großer Bedeutung ist.

Brian Armstrong, Chief Executive von Crypto Exchange Coinbase, lobte die Bemühungen in einer Reihe von Tweets und nannte dies einen echten Anwendungsfall für die Kryptowährungstechnologie:

„Für alle, die mich im Laufe der Jahre gefragt haben: „Wo sind die Anwendungsfälle?“, sieht es so aus. Viel harte Arbeit von Einzelpersonen, Krypto in reale Produkte zu integrieren. Langsame inkrementelle Verbesserung, jeden Tag den Ball einen Meter bewegen – es gibt keinen „Big Bang“-Moment.

Der Branchenführer fuhr fort, dass er die Ausführung dieses Ethereum-Tokensystems durch Reddit für „wirklich gut ausgeführt“ halte, bevor er bemerkte, dass es „ein Modell für andere Krypto-Startups ist, das andere Krypto-Startups für eine Token-Einführung nachahmen können, die dazu beiträgt, eine Online-Gemeinschaft zusammenzubringen, und einen echten Wert liefert“.

BitMEX macht das Bitcoin-Netzwerk für alle teurer, so Forscher

Jeden Tag, gegen Vormittag in New York, zahlen die durchschnittlichen Bitcoin-Benutzer weltweit Gebühren für das Senden der Kryptowährungsspitzen für bis zu eine Stunde und kehren dann zum Normalzustand zurück.

Ein angesehener Forscher glaubt, den Grund gefunden zu haben: BitMEX

Wenn die Krypto-Derivate-Börse bei der Übertragung von Transaktionen effizientere Technologien verwendet, könnten Benutzer täglich bis zu 1,7 Bitcoin (im Wert von mehr als 15.000 US-Dollar zum Zeitpunkt der Drucklegung) an Gebühren hier einsparen, oder etwa 7 Prozent der insgesamt gezahlten täglichen Gebühren, argumentiert der pseudonyme Bitcoin-Ingenieur 0xb10c.

„Die tägliche Sendung hat erhebliche Auswirkungen auf das Bitcoin-Netzwerk und die Nutzungsgebühren“, schrieb 0xb10c kürzlich in einem Bericht.

Fast jedes Mal, wenn ein Benutzer eine Bitcoin-Transaktion sendet, wird eine (normalerweise) geringe Gebühr erhoben. Die Gebühren schwanken ständig, je nachdem, wie stark das Netzwerk überlastet ist. Dies liegt daran, dass nur wenig Platz für Transaktionen vorhanden ist. Wenn zu viele Transaktionen gleichzeitig gesendet werden, werden die Bergleute vorrangig diejenigen mit höheren Gebühren einleiten. Diejenigen mit geringeren Gebühren müssen warten.

BEi Bitcoin Future steigen wieder die Kurven

Da BitMEX jeden Tag Tausende von Transaktionen gleichzeitig zur gleichen Zeit sendet, führt dies zu einer täglichen Gebührenerhöhung, so 0xb10c

„Jeden Tag um 13:08 UTC (9:08 Uhr ET) werden mehrere Megabyte optimierter Transaktionen, hauptsächlich Benutzerabhebungen, von BitMEX gesendet. Der Effekt macht sich sofort in einem Anstieg der Feerate bemerkbar, den Schätzer empfehlen und Benutzer zahlen „, Sagte 0xb10c zu CoinDesk. Seine Untersuchungen zeigen, dass dies seit mindestens September geschieht.

BitMEX mit Sitz auf den Seychellen beantwortete eine Anfrage nach einem Kommentar zum Zeitpunkt der Drucklegung nicht.

0xb10c hat eine Reihe von Beiträgen über Erkenntnisse verfasst, die er beim Aufbau des Bitcoin Transaction Monitor gewonnen hat, einem Datenwerkzeug zur detaillierten Untersuchung von Transaktionen im Netzwerk.

In den meisten Bitcoin-Geldbörsen sind Gebührenschätzer integriert, die schätzen, welche Gebühr ein Benutzer zu einer Transaktion hinzufügen sollte, um sicherzustellen, dass diese rechtzeitig akzeptiert wird. Wenn das Netzwerk zu viele Transaktionen gleichzeitig abwickelt und die Gebühr zu gering ist, kann es länger dauern, bis die Transaktion abgeschlossen ist.

Aufgrund der vielen Transaktionen von BitMEX, die gleichzeitig ausgeführt werden und die Blockchain verstopfen, erhöhen die Schätzer die Gebühr und viele Benutzer zahlen sie.

Während Benutzer offensichtlich niedrigere Gebühren bevorzugen, erhöhen höhere Gebühren die Sicherheit des Netzwerks, insbesondere wenn die Blockbelohnungen (derzeit die Haupteinnahmequelle der Bergleute) alle vier Jahre sinken, fügte 0xb10c hinzu. Die dritte Halbierung der Mining-Belohnungen wird voraussichtlich nächste Woche stattfinden und hat nur die langfristigen Sorgen um die Netzwerksicherheit hervorgehoben.

Trotzdem haben Entwickler und andere Bitcoin-Enthusiasten seit langem versucht, große Börsen- und Wallet-Anbieter (weit über BitMEX hinaus) dazu zu bewegen, Skalierungstechnologien einzuführen, mit denen Gebühren gesenkt und das Netzwerk effizienter betrieben werden können. Dazu gehört Segregated Witness oder SegWit, ein Skalierungs-Upgrade, das 2017 verfügbar wurde.

„Es ist ein bisschen seltsam zu erkennen, dass die Gebühren nahe 0 liegen würden, wenn die Börsen bessere Praktiken anwenden würden. Ihre Verschwendung trägt dazu bei, den Gebührendruck aufrechtzuerhalten“, twitterte Nic Carter, Mitbegründer des Kryptodatenanbieters CoinMetrics, als Antwort auf die Untersuchungen von 0xb10c.

Um das Problem zu veranschaulichen: Am 12. März stürzte der Bitcoin-Preis parallel zu den Aktienmärkten ab, als die Coronavirus-Pandemie die Weltwirtschaft erschütterte. Die Nutzung von SegWit-aktualisierten Knoten ging um 5% zurück.

Goldpreis (XAUUSD) durchdringt Preisniveau nach unten

Goldpreis (XAUUSD) durchdringt Preisniveau von $1.693 nach unten, weiterer Rückgang absehbar

Wenn die Bären ihre Dynamik beibehalten oder steigern, kann das Unterstützungsniveau von $1.643 durchbrochen werden und die Ziele $1.591 und $1.546 erreichen. Falls das Unterstützungsniveau von $1.643 bestehen bleibt, kann der Preis umkehren und das Preisniveau von $1.736 und $1.800 erneut testen.
XAUUSD-Markt
Wichtige Ebenen:

  • Widerstandsebenen: $1.693, $1.736, $1.800
  • Unterstützungsstufen: $1.643, $1.591, $1.546

XAUUSD Langfristiger Trend: Aufwärts gerichtet

Gold ist in der langfristigen Perspektive bullish. Die Bullen sind seit mehr als zwei Wochen für den Goldmarkt verantwortlich. Die Haussendynamik hält während der gesamten letzten Woche auf dem Goldmarkt bei Bitcoin Code an, mit Ausnahme der letzten beiden Tage vor Schließung des Wochenmarktes. Die Widerstandsmarke von $1.736 wurde erreicht, aber die Bären verteidigten die erwähnte Marke, so dass die Bullen den Preis nicht über diese Marke drücken konnten. Das Abendstern-Kerzenmuster bildete sich, der Preis kehrte sich um und schloss unter dem Niveau von $1.693.

Goldmarkt bei Bitcoin Code

Das zinsbullische Momentum nimmt ab und hat die Abwärtsbewegung der EMAs der 9 Perioden durchdrungen, während die EMAs der 21 Perioden bestehen bleiben. Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Berichts wird der Kurs zwischen den beiden EMAs gehandelt. Wenn die Bären ihr Momentum beibehalten oder steigern, kann die Unterstützungsebene von $1.643 durchbrochen werden und das Ziel von $1.591 und $1.546 erreicht werden. Falls das Unterstützungsniveau von $1.643 bestehen bleibt, kann der Kurs umkehren und das Kursniveau von $1.736 und $1.800 erneut testen. Die Periode 14 des Relative-Stärke-Index liegt unter 60 Niveaus, wobei die Signallinie nach unten zeigt, um ein Verkaufssignal anzuzeigen.

Gold ist auf der 4-Stunden-Chart rückläufig. Das zinsbullische Momentum erschöpfte sich, als der Preis die Widerstandsmarke von $1.736 erreichte. Die Bären erhöhten ihr Momentum laut Bitcoin Code, drückten den Preis nach unten und brachen das Preisniveau von $1.693 ab. Er ist derzeit dem Unterstützungsniveau von $1.643 ausgesetzt.

Gold wird unterhalb der 21 Perioden EMA und 9 Perioden EMA gehandelt, was auf einen Abwärtstrend hindeutet. Die Periode 14 des Relative Strength Index liegt bei 40 Niveaus, wobei die Signallinien nach unten zeigen, um ein Verkaufssignal anzuzeigen.

Bitte beachten Sie: es ist kein Finanzberater. Recherchieren Sie, bevor Sie Ihr Geld in einen finanziellen Vermögenswert oder ein präsentiertes Produkt oder eine Veranstaltung investieren. Wir sind nicht für Ihre Investitionsergebnisse verantwortlich.

CZ Binance gibt den bevorstehenden Start des BTC Mining Pool bekannt

Changpeng Zhao überrascht Crypto Twitter mit der Ankündigung des Starts eines Binance-Mining-Pools und betont, dass dies kein Aprilscherz ist

Während der Aprilscherz weitergeht und einige ihre Witze immer wieder twittern, gab der Chef von Binance, Changpeng Zhao , bekannt als CZ, eine Ankündigung bekannt, dass Binance im Begriff sei, einen eigenen Bitcoin-Mining-Pool zu eröffnen.

In einem früheren Tweet hat CZ ein Foto gepostet, das während des Live-Streams des Binance Mining Pool für chinesischsprachige Benutzer aufgenommen wurde.

Binance startet Crypto Exchange in Südkorea mit vier Münzen. Ist Bitcoin Revolution auf der Liste?

Er erwähnte auch, dass es derzeit so viele Bitcoin Revolution Projekte in der Binance-Ökosphäre gibt, dass es schwierig ist, alle im Auge zu behalten. CZ gab an, dass diese Bitcoin Revolution Ankündigung kein Aprilscherz war. Als Antwort darauf sagten ihm mehrere Leute, dass an dem Tag, an dem alle alle Nachrichten mit Misstrauen behandeln, die Idee, ein neues wichtiges Bitcoin Revolution Projekt anzukündigen, nicht die beste sei.

CZ antwortete und sagte:

„Wir wählen nicht. Es ist gerade an diesem Tag fertig und wir gehen weiter zum nächsten Schritt, dem Livestream. Lol ”

Bitcoin

Das erste Quartal begann positiv:

Die Kryptowährung stieg im Januar um 10 Prozent. Die Gewinne waren jedoch deutlich geringer als auf dem breiteren Markt, wie aus der Gesamtmarktkapitalisierung hervorgeht, die um 35 Prozent stieg.

Die Berufsbildung blieb im Februar auf dem Rückfuß, nachdem sie im ersten Monat eine Underperformance erzielt hatte, und schlug im März zu, als der breitere Markt mit dem Ausverkauf von Bitcoin zusammenbrach. Die Kryptowährung erreichte am 13. März ein Rekordtief von 0,0014 an der Binance-Börse und beendete den Monat mit einem Verlust von 43 Prozent.

VeChain ist eine Blockchain-fähige Plattform zur Verbesserung der Supply-Chain-Management-Prozesse und ist in China stark vertreten. Der Ausbruch des Coronavirus in China im Januar und Februar sowie in ganz Europa und in den USA im März beeinträchtigte die Geschäftstätigkeit von VeChain. Laut einem Blogbeitrag der VeChain Foundation wurden jedoch keine Projekte aufgrund der Pandemie abgesagt .

Die Stiftung kündigte am 31. März eine Zusammenarbeit mit Shanghai Gas (Group) Co., Ltd, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Shenergy Group Company Limited mit einem Grundkapital von 4,2 Milliarden Renminbi (57 Millionen US-Dollar), zur Entwicklung eines Blockchain-fähigen Energieprojekts an .

NEO (NEO), das im ersten Quartal um 20 Prozent gefallen ist, hat seinen Sitz ebenfalls in China. Die Stimmung in Bezug auf „Chinas Ethereum“ war in den letzten drei Monaten des Jahres 2019 optimistisch geworden, hauptsächlich aufgrund der Entscheidung von Präsident Xi Jinping, die Blockchain- Technologie einzuführen .

Die Kryptowährung legte von Oktober bis Dezember trotz des Rückgangs von Bitcoin um 13,6 Prozent um 14 Prozent zu, um im ersten Quartal 2020 Gewinne abzugeben.

Palladium erreicht neues Rekordhoch

Palladium erreicht neues Rekordhoch, knackt 1.900 $ bei Versorgungsengpässen

(Kitco News) Palladium erreichte neue Rekordhochs und durchbrach das Niveau von 1.900 $, als die Preise für die 13. Sitzung in Folge über Angebotsprobleme stiegen, sagten Analysten.

Palladium erreichte am späten Dienstag mit 1.903 $ ein neues Rekordhoch. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung handelte Spot-Palladium bei 1.894,00 $, ein Plus von 0,80% an diesem Tag bei Bitcoin Future und März-Palladium-Futures bei 1.884,20 $, ein Plus von 0,81% an diesem Tag, so die aggregierten Charts von Kitco.

BEi Bitcoin Future steigen wieder die Kurven

Als Grund für den jüngsten Preisanstieg wurde die Energiekrise in Südafrika, dem weltweit führenden Platin- und zweitgrößten Palladiumproduzenten, genannt.

Das Land hat mit sechs Tagen der Stromausfälle zu kämpfen, die die Minenproduktion gestoppt haben.

„Die aktuelle Energiekrise in Südafrika hat die Versorgungslage des Autokatalysatormetalls verschärft, da das Land 40% des weltweiten Palladiums produziert“, sagte SP Angel am Mittwoch. „Sturzfluten haben zu Stromausfällen geführt, die diese Woche bei einigen Bergbauunternehmen zu Produktionskürzungen geführt haben, darunter die Palladiumproduzenten Implats und SIbanye-Stillwater.“

Minen in Südafrika mussten aus Sicherheitsgründen den Betrieb vorübergehend einstellen, sagte die MKS PAMP Group.

„Das Rampenlicht für Metalle war gestern fest auf PGM’s gerichtet, als südafrikanische Stromausfälle einen neuen Höhepunkt erreichten, als das staatliche Energieversorgungsunternehmen Eksom die Lastabwurfphase der Stufe 6 aktivierte und die Minen zwang, den Betrieb einzustellen, um zu verhindern, dass Bergleute in Schächten stecken bleiben“, sagte MKS am Mittwoch.

„Platin und Palladium wurden dadurch von Versorgungsengpässen beflügelt, da SA der weltweit führende Platinproduzent und der zweitgrößte Palladiumproduzent war… Palladium überschritt erneut die 900 $-Marke und erreichte einen neuen historischen Höchststand in einer aufwärts gerichteten, aber volatilen Phase“, fügte MKS hinzu.

Versorgungsengpässe sind laut Analysten einer der Hauptgründe für die hervorragende Leistung von Palladium in diesem Jahr.

Seit Jahresbeginn liegt das Metall bei rund 60%. Das Edelmetall verzeichnete bei Bitcoin Future deutliche Preisspitzen, die Ende März, Juli, Oktober, November und nun Dezember erreicht wurden.

Bis ins Jahr 2020 hinein sind die Analysten zuversichtlich, dass das Metall trotz einiger natürlicher Rückschläge, die auf Rallyes folgen, weiterhin auf neue Höchststände klettern wird.

„Es ist nicht verwunderlich, dass es Palladium gut geht. Wir denken, dass es $2.000 am späten Teil des nächsten Jahres schlagen wird, wenn Gold außerdem besser tut,“ TD Sicherheiten Kopf der globalen Strategie Bart Melek sagte zurück im November. „Wir haben offiziell einen Durchschnitt von 2.000 US-Dollar im vierten Quartal 2020, aber bei normalen Volatilitäten könnten es 2.100-2.150 US-Dollar sein. Wir wären nicht schockiert, wenn das passieren würde.“

Der Großteil der Nachfrage nach Palladium kommt aus dem Automobilsektor, da das Metall in Katalysatoren verwendet wird, die die Emissionen von Benzinmotoren reduzieren.

„Letztendlich ist das, was der Markt versucht, hier einzupreisen, die Knappheit auf dem Weg dorthin. Es gibt sicherlich nicht viele neue Kapazitäten, die aus dem Bergbau kommen. Das Recycling ist wahrscheinlich stabil. Wir erwarten eine leichte Belebung auf der Nachfrageseite und ein nicht wirklich signifikantes Wachstum des Angebots“, fügte Melek hinzu.

Barclays Bank Severs Business Ties mit Coinbase

Die britische Barclays Bank, die nach Vermögenswerten die zweitgrößte Bank im Vereinigten Königreich ist, hat Berichten zufolge die Beziehungen zu einer in San Francisco ansässigen Bitcoin-Börse Coinbase getrennt, einer anonymen Quelle mit Kenntnis der Angelegenheit, sagte CoinDesk am Mittwoch.

Coinbase hat im März 2018 einen Crypto Code Vertrag mit Barclays unterzeichnet

Die Partnerschaft war das erste große Geschäft zwischen einer Crypto Code Börse und einem großen Finanzdienstleister in Großbritannien. Die Crypto Code Transaktion machte Bitcoin und andere digitale Währungen für britische Kunden leichter zugänglich und markierte einen wichtigen Meilenstein für die gesamte Crypto Code Kryptoindustrie.

Die Entscheidung von Barclays, die Erbringung von Bankdienstleistungen für Coinbase einzustellen, könnte es für britische Kunden der Börse schwierig machen, digitale Vermögenswerte zu handeln.

Der genaue Grund für die Aufteilung bleibt unklar. Eine anonyme Quelle, die über Entwicklungen informiert, sagte CoinDesk jedoch, dass:

„Es ist mein Verständnis, dass Barclays‘ Risikobereitschaft ein wenig nachgelassen hat – ich bin mir nicht sicher, warum oder was genau das angetrieben hat, vielleicht gab es einige Aktivitäten, mit denen sie nicht zufrieden sind. Aber es geht um Barclays‘ Komfort mit Krypto als Ganzes.“

Es bleibt auch unklar, ob das Unternehmen unter dem Druck der Regulierungsbehörden agiert.

Interesse an Kryptowährungen

Coinbase hat bereits einen Ersatz gefunden

Coinbase hat Berichten zufolge einen neuen Bankpartner gefunden, nachdem die Verbindung zu Barclays abgebrochen wurde. Es wurde ein Vertrag mit ClearBank abgeschlossen, um Dienstleistungen für Kunden in Großbritannien anzubieten.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Barclays Anzeichen dafür zeigt, dass es das Interesse an Kryptowährungen verliert. Quellen in der Nähe des Bankenriesen ergaben, dass die Bank plant, im April einen Krypto-Handelsschalter einzuführen. Aber im August letzten Jahres widerlegte der Bankenriese Gerüchte, dass er einen Krypto-Handelsschalter eröffnen werde. Anlässlich der ordentlichen Hauptversammlung der Bank im vergangenen Jahr sagte Barclays‘ CEO Jes Staley:

„Kryptowährung ist für uns eine echte Herausforderung, denn auf der einen Seite gibt es die innovative Seite und den Wunsch, bei der Verbesserung der Finanzsituation an der Spitze der Technologie zu bleiben… Auf der anderen Seite gibt es die Möglichkeit, dass Kryptowährungen für Aktivitäten verwendet werden, von denen die Bank keinen Anteil haben will.

Gebührenfreie Aktienhandelsservice von Revolut gestartet

Der Krypto- und Finanzdienstleister Revolut hat gerade einen neuen kostenlosen Service für den Handel mit US-Aktien von der New York Stock Exchange und der Nasdaq eingeführt.

Alle Revolut-Kunden können den Cryptosoft Service kostenlos nutzen

Die neue App wird es den Cryptosoft Nutzern ermöglichen, Aktien zu handeln, Aktien zu kaufen und zu verkaufen, ohne Provisionen zu zahlen. Nur Kunden, die die Cryptosoft Metallkarte von Revolut besitzen, werden zunächst auf diese App zugreifen können, und in den nächsten Wochen wird die Cryptosoft App auf alle sechs Millionen Kunden des Services ausgerollt.

Die App wird bis zu 300 Aktien enthalten, die derzeit an der New York Stock Exchange und der Nasdaq Stock Market notiert sind. Benutzer, die weniger als hundert Trades pro Monat haben, können ohne Gebühren handeln, mit Ausnahme der monatlichen Abonnementgebühr des Unternehmens. Sollte ein Benutzer 100 Trades überschreiten, fallen eine Gebühr von £1 und eine Depotgebühr von 0,01% an.

Revolut Premium-Kunden dürfen bis zu 8 Mal im Monat kostenlos handeln, und Standardbenutzer haben nur 3 Freitrades pro Monat.

Die Kunden können auch Bruchteile von Aktien erwerben:

„Eines der Dinge, auf die wir mit unserer neuen Handelsfunktion am meisten stolz sind, ist die Möglichkeit für Kunden, Bruchteilaktien zu kaufen. Dies ist von zentraler Bedeutung für die Idee, Handel und Investitionen für mehr Menschen zugänglich zu machen.

Häufig sind Investoren verpflichtet, mindestens eine Aktie eines Unternehmens zu erwerben. Das ist kein Problem, wenn die Kosten für eine einzelne Aktie niedrig sind (z.B. Pence/Cents pro Aktie), aber Aktien vieler beliebter Unternehmen wie Amazon, Google oder Microsoft können 1000 Dollar pro Aktie oder mehr kosten. Mit Bruchteilen von Aktien können Sie einen Bruchteil einer einzelnen Aktie für nur 1 USD kaufen, was bedeutet, dass Sie immer noch einen Teil des Unternehmens besitzen werden, wenn auch einen viel kleineren.“

Bruchteile von Aktien erwerben

Der Gründer und CEO von Revolut, Nik Storonsky, hat erklärt, dass die neue Plattform darauf abzielt, mehr Menschen für das Finanzwesen zu gewinnen:

„Dies ist ein weiterer großer Schritt in unserer Mission, die Finanzdienstleistungen integrativer, innovativer und erschwinglicher zu gestalten. Die Investitionen in die Börse sind für die Bürger viel zu lange verschlossen, was zu echten Problemen für die Menschen geführt hat, wenn sie nach effektiven Wegen suchen, das Beste aus ihren Ersparnissen herauszuholen.“

Revolut enthüllte auch, dass sie Pläne haben, auch britische und europäische Aktien und Exchange Traded Funds (ETFs) in die App aufzunehmen.

Mail Adressen richtig einrichten

Wenn Ihre E-Mail-Adresse beispielsweise hello@gmail.com lautet, wird jede E-Mail, die an he.ll.o@gmail.com oder hello+world@gmail.com adressiert ist, auch an Ihren Haupteingang zugestellt, da Gmail Punkte und alles, was nach dem Plus-Symbol in E-Mail-Benutzernamen steht, ignoriert. Daher erhalten Sie theoretisch eine unbegrenzte Anzahl von E-Mail-Adressen mit einem Gmail-Konto. Dies wird noch interessanter, wenn Sie Google Mail mit Google Apps verwenden.

E-Mail-Aliase in Google Mail für Google Apps

Es gibt diverse Anbieter bei denen eine kostenlose E-Mail Adresse erstellt werden kann

Im Falle von Google Apps können Sie Ihrem E-Mail-Konto Spitznamen zuweisen und Nachrichten, die an den Spitznamen (oder Alias) gerichtet sind, werden Ihnen ebenfalls zugestellt. Sie sich natürlich auch eine zweite Email Adresse Gmail einrichten und diese mit einem anderen Mailkonto verknüpfen. Wenn Sie beispielsweise eine Website unter example.com betreiben, können Sie eine E-Mail-Adresse haben und dann Aliase wie tips@example.com (für Blog-Tipps), advertise@example.com (für potenzielle Werbetreibende) und so weiter einrichten. So haben Sie es mit nur einem Posteingang zu tun.

E-Mail-Alias in Google Apps einrichten

Um einen E-Mail-Alias in Google Apps einzurichten, melden Sie sich als Administrator bei google.com/a/example.com an (ersetzen Sie example.com durch Ihren Domainnamen) und klicken Sie auf die Option „Benutzer und Gruppen“. Wählen Sie den E-Mail-Benutzernamen, für den Sie Aliase einrichten möchten, und klicken Sie dann auf „Einen Spitznamen hinzufügen“, um diesem Benutzer einen anderen E-Mail-Benutzernamen zuzuordnen. Sie können bis zu 30 verschiedene Spitznamen pro Nutzer in Google Apps vergeben. Wenn Sie auf eine E-Mail antworten, die an einen Ihrer Spitznamen adressiert ist, kann es sein, dass die „Von“-Adresse noch Ihre Haupt-E-Mail-Adresse enthält. Du kannst das aber ganz einfach ändern.

E-Mail-Adresse hinzufügen

Öffnen Sie Ihren Gmail-Posteingang – > Einstellungen – > Konten und klicken Sie unter „Mail senden als“ auf „Eine weitere E-Mail-Adresse hinzufügen, die Sie besitzen“. Geben Sie hier Ihren neuen E-Mail-Alias ein, überprüfen Sie den Code und Sie haben nun die Möglichkeit zu entscheiden, welche Ihrer E-Mail-Adressen im Feld „From“ angezeigt werden soll. Wenn Sie also jemals eine neue E-Mail-Adresse wünschen, müssen Sie keinen weiteren Benutzer in Google Apps erstellen – fügen Sie einfach einen neuen Spitznamen zu Ihrer bestehenden E-Mail-Adresse hinzu.

So machen Sie Ihre Fritzbox kindersicher

Sicherstellen, dass das Internet für Kinder mit der Fritzbox-Kindersicherung sicher ist. Betrug, Täuschung, Gewalt, Sex: Wann immer Kinder und Jugendliche im Internet surfen, sind sie nur wenige Klicks von der Schattenseite der digitalen Welt entfernt. Selbst 10- bis 12-Jährige verbringen oft mehrere Stunden am Tag auf einem Computer und im Internet. Einen Online-Zugang ganz einzustellen, ist nicht die Lösung: Neben Fernsehen und Musik gehört das Netz heute zum Alltag der Kinder. Kinder sollten das Netz selbst entdecken, aber vor möglichen Gefahren geschützt sein. Die Fritzbox-Kindersicherung bietet einen Filter, der die Darstellung von Sex und Gewalt verhindert.

Einrichten der Fritzbox-Kindersicherung

Lassen Sie Ihre Kinder nicht alleine im Internet surfen

Der Filter der Fritzbox gilt nicht nur für den PC, sondern auch für Tablets und Spielekonsolen. Sie können die Dauer und Zeit des Surfens einschränken und für junge Menschen gefährliche Internetseiten blockieren. Passwort festlegen: Melden Sie sich über den Browser in Ihrer Fritzbox an, indem Sie http://fritz.box in die Adresszeile eingeben. Sie können die Kindersicherung Fritzbox 7490 nach Wunsch deaktivieren und aktivieren sowie entsprechende Einstellungen wie Surfzeit, Passwörter und Sperrung von Webseiten vornehmen. Haben Sie noch kein sicheres Passwort für den Zugriff auf Ihr Router-Menü festgelegt? Dann tu es jetzt. Klicken Sie dazu auf System, FRITZ!Box Benutzer und Registrieren im Heimnetzwerk. Wählen Sie Registrieren mit dem FRITZ!Box-Passwort, geben Sie ein Passwort ein und klicken Sie auf Übernehmen. Legen Sie Zugriffsregeln fest: Klicken Sie dann auf Internet, Filter und Zugangsprofile. Klicken Sie hier auf Neues Zugangsprofil. Geben Sie etwas wie „Kind“ in das Namensfeld ein. Im Wochenplan können Sie nun die Tageszeit festlegen, zu der Ihr Kind im Internet surfen kann.

Zulässige Surfzeit einstellen

Wählen Sie dazu „begrenzt“ und stellen Sie die zulässige Surfzeit für die gesamte Woche ein: Ziehen Sie dazu die Maus bei gedrückter Maustaste von oben links nach unten rechts. In der blau markierten Zeit ist das Surfen erlaubt, ansonsten nicht. Außerdem legen Sie die maximale Tagesdauer fest. Wählen Sie dazu unter „Zeitzuordnung“ die Einstellung „begrenzt“ und geben Sie die Anzahl der Minuten in die entsprechenden Felder auf der rechten Seite der Wochentage ein. Sie können auch das Feld „Gemeinsame Zuordnung“ aktivieren, wenn verschiedene Netzwerkgeräte mit dem Zugriffsprofil „Kind“ die maximale Nutzungsdauer teilen sollen.

Internetseiten filtern

Sie können auch Internetseiten für Minderjährige sperren. Wählen Sie Internet-Seiten filtern sowie Internet-Seiten blockieren (Blacklist). Dadurch blockiert die Fritzbox alle Internetseiten, die das Bundesamt für jugendgefährdende Medien indiziert hat. Für kleine Kinder ist es auch sinnvoll, dies umgekehrt zu tun und nur bestimmte Webseiten zuzulassen. Wählen Sie dazu Internet-Seiten zulassen (Whitelist) und bearbeiten Sie die entsprechende Liste. Nachdem Sie Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf OK.

Gerät auswählen: Suchen Sie nun auf der Registerkarte Kindersicherung nach dem/den Namen des Computers Ihres Kindes oder anderer internetfähiger Geräte in der Liste. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Standard. Wählen Sie im Auswahlmenü „Kind“ und klicken Sie auf OK. Die Kindersicherung ist nun aktiv.